Gastgeschenke

Hochzeitsmandeln und andere Giveaways
Hochzeitsmandeln und andere Giveaways

In den letzten Jahren ist es durchaus üblich geworden, den geladenen Gästen ein kleines Präsent mit auf den Heimweg zu geben - ein sogenanntes Giveaway.

Früher war dies oft ein Stück der Hochzeitstorte oder sogenannte Hochzeitsmandeln, heute können es persönliche Briefe, ein kleines Fläschchen Likör oder Olivenöl oder Kekse sein. Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Neuester Trend dafür sind Wedding Cracker,

Wedding Cracker, Giveawys, Gastgeschenk
Wedding Cracker als Trend-Gastgeschenk

die ihre Tradition in England haben, wo sie bei jeder Gelegenheit neben der Teetasse liegen. Inhalt der Cracker, die zwei Menschen im Zuge eines kleinen Spielchens mit einem "Plop" aufbrechen sind meistens kleine Süßigkeiten, ein Zettel mit einem Spruch oder einem Witz und kleine Spiele. Derjenige, der das größere Stück Cracker in der Hand hält, ist der Gewinner des Inhalts. Auf Hochzeitsfeiern können die Gäste das untereinander oder mit dem Brautpaar spielen!

Auch bei anderen Gelegenheiten sind Giveaways bereits Gang und Gebe: bei Kindergeburtstagen, Baby Shower, Geburtstagsfeiern, Taufe...

Auf jeden Fall gilt: je persönlicher, desto wertvoller sind die kleinen Geschenke und Dankesbekundungen für die Gäste: selbstgemachte Marmelade, Cupcakes, ein Kübelchen mit Erde und ein Säckchen mit Samen, den der Gast pflanzen soll,...

Schön ist es, wenn das kleine Präsent bei der Hochzeitstafel auch gleichzeitig das Namensschildchen darstellt, also beispielsweise ein Säckchen mit Hochzeitsmandeln oder Just Married-Candies, worauf ein Schildchen mit dem Namen des Gasts und einem "Danke" angebracht wird. Ein bisschen Kreativität ist hier natürlich gefragt!