März 2019: Palais Schönburg

Palais Schönburg
Blühende Pracht vor dem Palais Schönburg

Heiraten wie Prinz und Prinzessin - das ermöglicht die traumhafte Hochzeitslocation im 4. Wiener Gemeindebezirk, denn sie lässt keine Wünsche offen: das Stadtpalais Schönburg mit seinen edlen Räumlichkeiten und seinem prachtvollen Garten! Veranstaltungen jeglicher Art können hier abgehalten und natürlich Traumhochzeiten gefeiert werden!

mehr lesen

Heiraten im Almdorf Seinerzeit und traumhafte Momente genießen!

Hochzeit im Almdorf Seinerzeit
Heiraten im Almdorf Seinerzeit und traumhafte Momente genießen! © Green Lemon Photography Norman Schätz

Im märchenhaften Almdorf Seinerzeit feiert sich das Fest der Liebe wie zu vergangenen Zeiten und lädt zu einer Traumhochzeit ein, die für Sie und Ihre Gäste in der Welt seinesgleichen sucht. Das Almdorf Seinerzeit bietet den idealen Rückzugsort, egal ob Junggesellenabschied, Hochzeit oder Honeymoon. Fernab von jeglicher Hektik feiern Paare hier ihre schönsten Tage!

mehr lesen

Im Schloss an der Eisenstrasse machen wir Ihre Traumhochzeit wahr.

Romantikhochzeit im Schloss an der Eisenstrasse - © Adrian Kilchherr Photography
Auf dem Red Carpet zur Trauung - © Adrian Kilchherr Photography

Im Schloss an der Eisenstrasse machen wir Ihre Traumhochzeit wahr. Hier finden Sie eine romantisch schöne Hochzeitslocation, ein exklusives Ambiente mit einem außergewöhnlichem Hochzeitssaal, Hochzeitskutsche, Feuerwerk und alles was Ihr Herz begehrt. Feiern Sie Ihre Hochzeit in ein der schönsten Altstädte Österreichs, in Waidhofen an der Ybbs im Mostviertel.

mehr lesen

Schloss Ernegg – ein Hoch auf die Liebe!

Heiraten im Schloss - © Constatin Witt-Dörring
Schloss Ernegg inmitten des niederösterreichischen Mostviertels - © Constatin Witt-Dörring

Die wunderbare Lage vor einer atemberaubenden Naturkulisse, das romantische Flair in geschichtsträchtigen Mauern, die vielfältigen Plätze und Möglichkeiten, Trauung und Hochzeitsfeier zu gestalten: Schloss Ernegg, seit 1656 im Besitz der Familie Auersperg, fasziniert mit seiner Vielseitigkeit und natürlichen Atmosphäre. An der Wiege Österreichs, inmitten des niederösterreichischen Mostviertels 

mehr lesen

Hochzeitsgeläut im Refugium Hochstrass

Refugium Hochstrass - © Barbara Wenz Photografie
Refugium Hochstrass - © Barbara Wenz Photografie

"Es war uns ein Anliegen, den ersten Tag unserer Ehe mit lieben Menschen zu beginnen", blicken Íngrid und Wolfgang Spanny auf ihre Hochzeit zurück, "und daher haben wir für unsere Hochzeit nach einem Haus mit Zimmern für 30 und mehr Gäste gesucht." Doch keines der zahlreichen Hotels, Schlösser und Weingüter, die das angehende Ehepaar zwischen Wien und der Wachau in Augenschein nahm, vermochte wirklich zu überzeugen.

mehr lesen

Eine standesamtliche Trauung mit allen Finessen!

Traumhaft standesamtlich heiraten bei Sonderhochzeiten.
Für die standesamtliche Trauung einen perfekten Rahmen finden!

Oft kann oder will nicht kirchlich geheiratet werden und somit kommt nur die standesamtliche Trauung in Frage.

Das Standesamt in den Städten ist oft ein relativ nüchterner, wenig geschmückter Ort, der nicht unbedingt ein weißes Brautkleid mit langer Schleppe rechtfertigt. Natürlich kann auch auf jedem Bezirksamt im wallenden Brautkleid geheiratet werden, doch oft möchte das Brautpaar für den besonderen Anlass auch eine besondere Örtlichkeit.

mehr lesen

Standesamtkleider

Standesamtkleid
Kleid für die standesamtliche Trauung

Sie heiraten nur einmal im Leben den Mann Ihrer Träume, brauchen aber trotzdem zwei Kleider? Viele Bräute, die sowohl standesamtlich, als auch kirchlich heiraten, möchten nicht zweimal dasselbe Kleid zur Schau stellen. Außerdem finden viele ein pompöses Brautkleid für die Trauung im Standesamt unangemessen. Sehr beliebt sind hierfür ein klassisches Kostüm oder ein eleganter Hosenanzug, die zwei passen zu jedem Typ und man kann sie auch später noch tragen. Sehr schön und zeitlos ist das Etuikleid, man kann es auch leicht mit etwas Schmuck aufpeppen. Auch wieder voll im Trend ist das Bolero-Jäckchen, es lässt sich einfach zu einem hübschen, schlichten Kleid kombinieren! Wer es außergewöhnlich mag kann sich beispielsweise im Sari oder im Kimono standesamtlich trauen lassen. Beide Kleider sind aus feinen, seidigen Stoffen und durch den geraden Schnitt ideal für diesen schönen Anlass.

mehr lesen

Smoking

Hochzeitssmoking
Smoking für die Hochzeit

Der Smoking ist Teil der männlichen Abendgarderobe - ein ganz besonders eleganter Anzug, der bei festlichen Anlässen getragen wird. Im Unterschied zum Frack, der als „großer Gesellschaftsanzug“ bezeichnet wird, wird er auch „kleiner Gesellschaftsanzug“ genannt. 

Ursprünglich war ein „Smoking Jacket“ eine aus Samt gefertigte und mit „Tresen“ verzierte Jacke und heute ist der Begriff „Smoking“ in deutsch- und französischsprachigen Ländern, sowie auch in Italien üblich - in England heißt er „Dinner Jacket“. In Amerika nennt man ihn „Tuxedo“ oder kurz „Tux“. Oft findet man auf Einladungen den Vermerk „Dresscode“ - damit wird meist auf Smoking und schwarze Fliege hingewiesen!

mehr lesen